Wir sind mehr im Bergischen

Veröffentlicht am 24.08.2020 in Reden
Gemeinsam gegen rechts

Rede des SPD-Fraktionsvorsitzenden Hans-Jürgen Grasemann zur 4. Mahnwache der Bürgergruppierung für mehr Toleranz, Respekt und Dialog.

 

Warum sind wir hier? Wir sind hier:

 

  • weil sich in Hückeswagen bedauerlicherweise ein Ableger einer Partei gegründet hat, die Rechtsradikale wie Björn Höcke in ihren Reihen hofiert und die es nur mit knapper Vorstandsmehrheit schafft einen Andreas Kalbitz aus der Partei zu werfen. Der rechtsradikale, sog. Flügel existiert zwar offiziell nicht mehr, aber die Protagonisten sind alle noch in der AfD. Diese Partei ist daher nicht wählbar und das wollen wir in Hückeswagen auch deutlich machen.

Wir sind hier:

  • weil wir die Geschichte kennen und aus ihr gelernt haben. Wehret den Anfängen. Populisten haben auf ...
  • komplizierte Fragen immer sehr einfache Antworten. Diese entpuppen sich bei genauem Hinsehen aber meist als heiße Luft.

Wir sind hier:

  • weil eine wichtige Wahl bevorsteht. Hier geht es um die Politik in unserer Stadt und im Kreis, also erst einmal weit weg von der großen Politik. Aber die Kommunalpolitik ist die Keimzelle der Demokratie, darauf baut alles auf.

Wir sind hier:

  • weil wir die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt aufrütteln wollen und auffordern sich klar gegen rechtes Gedankengut zu stellen und für eine offene, pluralistische Gesellschaft einzustehen. Einzustehen mit ihrer Stimme, die am 13. September großes Gewicht haben wird. Wir müssen wissen, Radikale gehen alle wählen und d.h., dass bei einer niedrigen Wahlbeteiligung deren Stimmen plötzlich ein Gewicht haben, dass ihnen eigentlich garnicht zusteht.

Wir sind hier:

  • weil wir in unserem Rat keine Vertreter einer Partei haben wollen, die rechtes Gedankengut verbreitet und uns stets dieselben Sündenböcke präsentiert, die Schuld sind, dass es in Deutschland angeblich immer mehr bergab geht.

Wir sind hier:

  • weil wir mehr sind. Ja, wir sind mehr, viel mehr sogar, aber wir müssen uns auch zeigen. Es ist höchste Zeit dafür. Wehret den Anfängen. Lasst uns gemeinsam für ein demokratisches, weltoffenes Hückeswagen einstehen. Es lohnt sich dafür zu kämpfen.
 

SPD-Bund

 

 

Der Link zur NRWSPD

Der Link zur NRWSPD

Jusos Oberberg

Jusos Oberberg

SPD-Stammtisch

Jeden 3. Donnerstag um 19 Uhr im Hotel Kniep. - Geselliger Treff in lockerer Runde zu politischen Themen und mehr -              Gäste sind herzlich willkommen!

Bürgerbus

Bürgerbus Hückeswagen

Hier geht's zur Stadt

Stadt Hückeswagen