SPD-Stammtisch

Jeden 3. Donnerstag um 19 Uhr im Hotel Kniep. - Geselliger Treff in lockerer Runde zu politischen Themen und mehr -              Gäste sind herzlich willkommen!

 

Hier geht's zur Stadt

Stadt Hückeswagen

 

Bürgerbus

Bürgerbus Hückeswagen

 

OrtsvereinNeue Verweilzone durch SPD-Spende

Bankspende Verweilzone

Neue Verweilzone wird gut angenommen

 

Die gestiftete Bank vom SPD-Ortsverein wurde inzwischen neben dem Schuhhaus Albus montiert.

Die neue Verweilzone lädt besonders ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger ein zum kurzzeitigen Ausruhen beim Einkaufen und dient auch als Abholort.

Bürgermeister Dietmar Persian bedankte sich für die großzügige Spende der Hückeswagener Sozialdemokraten.

Veröffentlicht am 26.08.2020

 

OrtsvereinSPD unterstützt Jugendarbeit

Skaterparcour

SPD-Hückeswagen sponsert Bank und Tisch für den neubestückten Skaterparcour.

 

Der "Skaterpark" hinter dem Aldi-Parkplatz hat neue Rampen bekommen und wird jetzt von vielen Jugendlichen begeistert genutzt. Die Erneuerung der Anlage wurde von "D/Ein Euro für Hückeswagen" und dem Förderverein der städtischen Jugendpflege finanziert.

"Jetzt müssen wir noch jemand finden, der uns eine Bank und einen Tisch sponsert" sagte Andrea Poranzke, Stadtjugendpflegerin.

 Der SPD-Vorstand hat sich spontan entschlossen, diesem Wunsch zu folgen und eine Bank samt Tisch zu spenden.

In Zeiten von Corona ist aus heutiger Sicht nur ein eingeschränkter Wahlkampf möglich.

Aus der „Wahlkampfschatulle“, die über Jahre zur Kommunalwahl angespart wurde, werden wir deshalb Mittel zur Verfügung stellen.

 

Eine neue robuste Bank mit stabilem Tisch bietet den Skatern damit die Möglichkeit zur Rast zwischen den sportlichen Aktivitäten.

 

Die SPD-Hückeswagen regt ausserdem an, eine Trennwand zu den Glascontainern zu errichten, um den Skaterparcour auch optisch abzugrenzen. Die Gestaltung dieser Wand, ähnlich der gelungenen Sprayerwand im Stadtpark, wäre hier sicher eine Möglichkeit sich kreativ "auszutoben".

Veröffentlicht am 24.05.2020

 

OrtsvereinSpende

SPD-Spende

SPD-Ortsverein unterstützt Jugendzentrum mit Hochdruckreiniger

Nach einem Aufruf im Internet spendete die SPD-Hückeswagen dem Jugendzentrum einen leistungsstarken Hochdruckreiniger, um die Minigolfanlage vom Winterdreck zu befreien.

Das JuZe-Team Andrea Poranzke und David Visse nutzten das neue Arbeitsgerät dann auch gleich für die Zeit "danach", damit der Laden weiterläuft und alles betriebsbereit starten kann.

 

 

 

Veröffentlicht am 30.03.2020

 

OrtsvereinKlausur 2020

Klausur 2020 Schloss Gimborn

Traditionell sind Ratsfraktion und Vorstand der SPD Hückeswagen mit einer Klausurtagung am vergangenen Wochenende ins neue Jahr gestartet.

Wie schon im Vorjahr im Bildungs- und Informationszentrum Schloss Gimborn in Marienheide, wo die Genossinnen und Genossen zwei Tage lang die wichtigsten Themen besprochen haben, die für 2020 anstehen.

Es wurde ein Arbeitskreis gebildet, der die umfangreichen Planungen des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts begleitet und wichtige Themenfelder für den Wahlkampf erstellt.

Daneben standen die Bereiche Schule, Bildung, Soziales und Gesundheit sowie der Umwelt- und Naturschutz im Mittelpunkt der Klausur.

Unterstützt wurden die Genossinnen und Genossen von Kerstin Steffens und Bernd Schulz mit konstruktiven Beiträgen zur Stadtpolitik.

Die SPD-Fraktion bietet auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit als Sachkundige Bürgerin bzw. Sachkundiger Bürger in den Ausschüssen der Stadt aktiv mitzuarbeiten.

Mit Blick auf die Kommunalwahl am 13. September galt es dann geeignete Kandidatinnen und Kandidaten für die 15 Wahlbezirke zu finden.

Der SPD-Ortsverein wird ebenfalls Ende März neu aufgestellt, so das die anstehenden Aufgabenfelder auch hier neu zu besetzen sind.

Mit der umfangreichen Terminplanung für das kommunalpolitische Jahr endete die Veranstaltung mit einer guten Aufbruchstimmung in die neue Zeit!

Veröffentlicht am 22.01.2020

 

OrtsvereinAusflug zum Metabolon in Lindlar mit Brauereibesuch und Steinbruchführung

Steinbruch Lindlar

„Warum in die Ferne schweifen…?“, dachte sich die SPD Hückeswagen in diesem Jahr.

Nachdem die jährliche Fraktions- und Vorstandstour die Hückeswagener Sozialdemokraten zuletzt ins Ruhrgebiet geführt hatte, ging es diesmal in die oberbergische Nachbarschaft, nach Lindlar. Knapp 20 Genossinnen und Genossen und einige Gäste waren mit dabei.

Besucht wurde unter anderem die 2T-Brauerei, die seit Ende 2017 auf dem Gelände einer ehemaligen Verpackungsmittelfabrik besteht. Braumeister Dave Neuhäuser brachte den Besuchern die Geschichte des Biers, den Herstellungsprozess und die Besonderheiten des Lindlarer Craft-Biers näher.

Auf Metabolon, dem Energiekompetenzzentrum, das auf der ehemaligen Zentraldeponie Leppe entstanden ist, gab es eine Führung mit Winfried Panske, der nicht nur auf die Geschichte der ehemaligen Deponie einging, sondern auch den hohen Freizeitwert der Einrichtung hervorhob.

Mit Stefan Blumberg, Vorsitzender der Sankt Reinholds Steinhauergilde, ging es anschließend durch den Steinbruch der Firma BGS und die Geschichte der Grauwacke-Gewinnung in Lindlar.

Die sehr interessante Tour fand ihren Ausklang bei einem Reibekuchen-Buffet im Restaurant Biesenbach.

Organisiert hatten die Hückeswagener Sozialdemokraten den Ausflug mit tatkräftiger Unterstützung von Lindlar-Touristik, den Touristikern der Gemeinde Lindlar.

Veröffentlicht am 15.10.2019

 

RSS-Nachrichtenticker